Foidl, Tochter von Margarethe Foidl 88 Jahre, Fieberbrunn

Foidl, Tochter von Margarethe Foidl 88 Jahre, Fieberbrunn

 

Wie betreust Du Deine Mami zu Hause?
Unsere Mami ist mit Hilfe und Rollator mobil, wir gehen gerne etwas spazieren, fahren zum Pillersee oder nach St. Johann, damit sie etwas Abwechslung hat.

Wie beschäftigt sich Deine Mami zu Hause?
Unsere Mami liest gerne, schaut Bilderbücher an ( zB „ das alte Bauernjahr“) , schaut auch etwas Fernsehen , hört Radio und CD s ( gerne Volksmusik)

Was bedeutet der Sozialsprengel für Dich?
Der Sozialsprengel ist eine ganz wichtige Einrichtung, die immer mehr Leute in Anspruch nehmen. Dafür braucht man sich überhaupt nicht zu schämen und für die alten Leute ist es eine Bereicherung in ihrem Leben. Außerdem gibt es dafür finanzielle Unterstützung, sodass dies auch keine große Belastung für das Familienbudget ist.

Liebe Lisi, ich wünsche Dir und Deiner Mami alles Gute für die Zukunft. Unser Sozialsprengel ist flexibel und kann Euch jederzeit mehr an Hilfe anbieten, falls es für Euch und Eure Mami notwendig sein sollte.
Näheres über die Tagesbetreuung erfahren Sie in dieser Zeitung oder auf unserer Homepage www.sozialsprengel-pillersee.at
(Das Gespräch führte Helmut Schwitzer)